Medienportal – informiert sein!


Auf dem Medienportal stehen aktuelle Informationen aus der Welt der Medien für Sie bereit – ohne Login, ohne Limit, kostenlos!

Das Portal ist ausschließlich über das öffentliche Netz PUBLIC WIFI verfügbar. Eine Übersicht, wo die Hotspots in Berlin und Potsdam stehen, finden Sie hier.

Das Medienportal ist ein Projekt der Medienanstalt Berlin-Brandenburg. Die mabb setzt sich für die Errichtung eines freien WLAN-Netzes im öffentlichen Raum ein. Seit Oktober 2012 wird mit dem Kooperationspartner Kabel Deutschland das Pilotprojekt PUBLIC WIFI realisiert. Im vergangenen Jahr wurden 100 Hotspots in Berlin und Potsdam aufgebaut, die kostenlosen Zugang zum Internet bieten. Das Projekt sieht vor, dass jeder Nutzer täglich 30 Minuten kostenfrei und ohne vorherige Registrierung das WLAN nutzen kann.

Eine Besonderheit des Projekts ist dieses Medienportal, die Nutzungszeit hierfür ist unbegrenzt. Die Inhalte auf dem Portal stehen unlimitiert zur Verfügung. Das Medienportal ist ausschließlich über die WLAN-Infrastruktur von PUBLIC WIFI erreichbar.

Die mabb verfolgt mit dem Medienportal das Ziel, einen kostenfreien und zeitlich nicht limitierten Zugang zu professionellen Medienangeboten im öffentlichen Raum zu schaffen.

Das Internet wird immer bedeutender, wenn es darum geht, sich unterwegs über aktuelle Geschehnisse zu informieren. Medien leisten einen besonderen Beitrag zur öffentlichen Meinungsbildung und sollten daher auch unterwegs über das Internet genutzt werden können. Daher muss darüber diskutiert werden, ob eine bevorzugte Behandlung für Medieninhalte auch im offenen Internet gerechtfertigt ist. Dies darf sich gleichwohl nicht auf den klassischen Rundfunk beschränken, sondern muss auch andere journalistisch gestaltete Medien einschließen. Deshalb fördert die mabb die unlimitierte Verbreitung von solchen Medienangeboten, die für die Nutzung unterwegs im öffentlichen Raum besonders geeignet sind. Obwohl audiovisuelle Medienangebote besonders datenintensiv sind, können diese Inhalte im PUBLIC WIFI ohne Drosselung genutzt werden.

Das Medienportal steht all jenen offen, die aktuelle, professionelle, informative Inhalte anbieten möchten. Wer Interesse hat, selbst Medienpartner zu werden, kann sich gerne an die mabb wenden.